Auf dieser Seite werde ich euch Bergbauvideos vorstellen.

Den Anfang möchte ich mit einem Video von Matthias Kunze machen. Diese Aufnahme ist auf You Tube in Kanal von Matthias Kunze zu sehen und ich habe sie auf meine Seite verlinkt.

 Veröffentlicht am 27.09.2014

Hier zwischen Hartenstein und Bad Schlema befand sich bis zu Wende der tiefste Schacht Europas. Nun erinnern nur noch diverse oberirdische Anlagen wie dieser Förderturm an die Historie der SDAG Wismut und den Uranabbau.
Quelle Matthias Kunze

Matthias vielen Dank für diese exzellenten Aufnahmen. Da lacht einem als Bergmann förmlich das Herz und es kommt auch ein wenig Wehmut hinzu, dieselben Aufnahmen zu Zeiten der Betriebsperiode das wäre es gewesen. Ich glaube, aus dieser Perspektive haben mit Sicherheit
die wenigsten Kumpels ihre Schachtanlage gesehen.

____________________________________________________________________________________

Dieses Video sollte man sich ansehen, Bergbau und eine sinnvolle Nachnutzung in früheren Zeiten und jetzt?

Veröffentlicht am 05.04.2015 von Kanal9TV

Eng verbunden mit dem Erzgebirge, das sagt schon der Name, ist der Bergbau. Im Freiberger und Brander Revier erlebte der Bergbau bereits im Mittelalter seine erste Blütezeit. Es gab zahlreiche ergiebige Gruben und ein weitreichendes Stollensystem machte die Arbeit unter Tage überhaupt erst möglich.
Quelle Kanal9TV

 ____________________________________________________________________________________

 

Seit März 2012 werden die mittelalterlichen Bergwerke von Dippoldiswalde und Niederpöbel (Osterzgebirge) bis in Tiefen von 28 m unter der Oberfläche archäologisch und geologisch untersucht. Das Projekt „ArchaeoMontan -- Mittelalterlicher Bergbau in Sachsen und Böhmen" ermöglicht die Erforschung des Altbergbaus im Erzgebirgsraum auf eine breite wissenschaftliche, technisch-methodische Basis zu stellen. Der Kurzfilm bringt einen Blick auf die Methoden unter Tage.
www.archaeomontan.eu

____________________________________________________________________________________

 

Ein Ausschnitt aus der Sendung "Terra Xpress" vom 16.02.2014 auf ZDF.
Plötzlich ist der Garten weg, der Untergrund im Erzgebirge ist in manchen Bergbaurevieren löchrig wie ein Schweizer Käse.

 ____________________________________________________________________________________

 

 Schatzsucher in Mitteldeutschland vom MDR- Bergwerkseröffnung Niederschlag Teil 1
 Das neue Berggeschrey, es beginnt in Niederschlag am Fichtelberg.

____________________________________________________________________________________

Teil 2

____________________________________________________________________________________

 

Dokumentationsfilm über die Wismut aus dem Jahr 1993.
Volker Koepp ist einer der profiliertesten und produktivsten deutschen Dokumentaristen.

 

 

Veröffentlicht am 24.11.2015

Am 21.11.2015 war es soweit, wo das Denkmal feierlich eingeweiht wurde, dieses Unglück war das zweit schwerste in der früheren Wismutzeit. Das schlimme aus meiner Sicht ist, ich kannte einen der dort beim Rettungsteam mit dabei war, hab es aber erst nach seinen Ableben erfahren.....
Danke an das Mittel Erzgebirgs Fernsehen.

 

 

Das ist mein erster Versuch ein eigenes Video zu zeigen.  ;-))