Unsere Termine 2020             Was-Wann-Wo

 

Unsere Mitglieder treffen sich wöchentlichen an jeden Mittwochnachmittag im Huthaus zum "Pauckner Stolln" in Zwönitz.
Noch ein Wort in eigener Sache.
Um die bergmännischen und erzgebirgischen Traditionen generationsübergreifend fortleben zu lassen und weiter zu pflegen, sind wir immer offen für alle Interessierten Bergbaufreunde.
Also, wen ihr Lust habt, schaut einfach mal vorbei wir freuen uns auf euern Besuch.
Bis dann, mit einem freundlichen Glück auf!
Die Mitglieder des Bergbauvereins.

 

 Huthaus zum "Pauckner Stolln" in Zwönitz.

 

Veranstaltungen  2020

02.02.2020              Lichtmeß

22.02.2020              Sauschlachten

20.03.2020              Mitgliederversammlung

25.4.2020                Landesdelegiertenversammlung in Annaberg-Buchholz

30.04.2020              Hexenfeuer ???

17.05.2020              Knappenehrung in Geyer

15-18.05.2020         5.Baden-Würtenbergischer Bergmannstag in Neubulach

01.06.2020              4. Hüttentag in Waldkirchen

06.06.2020              Bergbau Erlebnistage

21.06.2020              35. Stadtfest in Freiberg

04.07.2020              Bergmannstag in Schlema Beginn 10:00 Uhr

04.07.2020              Yellow Boogie Dancer Besuch in Zwönitz ca. ab 18:00 Uhr

05.07.2020              Bergparade 800 Jahre Bergbau in Ehrenfriedersdorf

22.07.2020              Bergstreittag in Schneeberg

08.08.2020              25.Jahre BTVZ

06.09.2020              Tag der Sachsen in Bad Schlema

18.09.2020              Musiktage in Bad Schlema

25.10.2020              Zwönitzer Kirmes

Oktober                   Weißwurstessen

November                Mitgliederversammlung

05.12.2020              Weihnachtsfeier BTVZ

18.12.2020              Mettenschicht BTVZ

 

 

Alljährliche Höhepunkte:                  

Samstag vor dem 1. Advent:                                         Große Bergparade der Stadt Zwönitz Beginn 17.00 Uhr.

Freitag vor Heiligabend:

Öffentliche Mettenschicht am Huthaus "Pauckner Stolln" mit bergmännischen Zeremoniell und  Bergpredigt Beginn 16.45 Uhr.

 

 

"Na?" "Ist alles gebongt"