Berghabit

Bergleute tagen zu Bergparden das Bergmannshabit oder umgangssprachlich Berghabit genannt. Dies ist die alt traditionelle Kleidung der Bergmänner zu Bergaufzügen. Sie hat nichts, aber auch gar nichts, mit dem Bergkittel der Altvorderen zu tun. Ein weiteres Unterscheidungsmerkmal für das Habit, sind die verschiedenen Regionen, sowie innerhalb dieser die verschiedenen Bergämter. Des Weiteren sind gravierende Unterschiede (ob Hauer oder Steiger) bei den jeweils ausgeführten bergmännischen Tätigkeiten zu sehen. Es ist immer zu unterscheiden ob Arbeits- und Bergmannshabit (Festkleidung) getragen wird.

Wir möchten Euch auf dieser Seite unsere Habitträger, im Bergbauverein Zwönitz, einmal vorstellen.



Berghabit der Hauer